Wette verloren ich musste es machen – das mache ich aber nie wieder!

Finanziato: 100% 23/set/2018 00:00:00

Dieser nimmt sie an die Hand und geht mir ihr eine (für Jenny) gefühlte Ewigkeit, dabei sind es nur 500m. Sie laufen über eine Wiese und über Laub. Dann werden ihre Hände genommen und sie muss einen Baum umarmen. Sie fragt sich was das soll und bekommt leicht Angst. Sie weiß nicht was kommt und dann sieht sie ja nichts. Es macht klick klick. Handschellen machen sie wehrlos. Die Augenbinde wird abgenommen. Der Unbekannte ist maskiert. Wie aufregend, denkt Jenny. Jetzt wird ihr die Hose runtergezogen und die fremde Hand streicht ihr über den Arsch. Dann schlägt sie zu. Bis beide Pobacken rot sind. Jenny schreit vor Schmerz. Dann wird über ihr Arschloch gestrichen. Sie bettelt - sie will nicht trocken in den Arsch gefickt werden, aber das ist dem Unbekannten egal packt seinen Schwanz aus, wichst ihn an und sobald er hart genug ist fickt er sie knallhart TROCKEN in ihren zuckersüßen kleinen engen PO!! Unfassbar Jenny kommen die Tränen vor Schmerz, aber langsam findet sie es geil, man hört die Lust an ihrem Stöhnen. Ihr enger Arsch wird nahezu gesprengt. Kurz darauf werden die Handschellen abgenommen und sie wird rabiat in die Knie gezwängt. Der Schwanz, der eben im Arsch war, wird nun in ihr geiles Tenniemaul gestopft. Erst kurze, schnelle Stöße und dann geht’s abwärts richtig heftig im Deepthroat. Das ist hart. Der Druck lässt ihr Tränen runterfließen und als ob das noch nicht genug ist wird dann noch die ganze Sahne richtig krass in ihrem ganzen Gesicht verteilt.

Dettagli

Amatoriale
Jenny_Stella
Aggiunto
23/08/18
Data di obiettivo
23/09/18
Lingue
Tedesco Tedesco
L'obiettivo
20000 DC
Già finanziato
20000 DC
Categorie
Teenager
Sesso all Aperto
Anale

Commenti

(1-2 di 2)
  • crawler04
    crawler04

    24/ago/2018 20:16:37

    Bin gespannt wie du es umsetzt. Stimmt Wettschulden sind Ehrenschulden. Das unterstütz ich doch gern ;)

  • ythan87
    ythan87

    24/ago/2018 15:34:39

    Sehr geiles Drehbuch unterstütze ich gern :)